Wetter Berlin - Schulzendorf V0.10
Stationskennung: IBERLINB43 
Deutschland - Berlin - Heiligensee - Schulzendorf
GPS: 52.610935° NORD / 13.243770° OST
Höhe: 36.88 Meter /121 ft
Erläuterungen zum UV-Index

Der UV-Index beschreibt den am Boden gemessenen Wert der sonnenbrandwirksamen UV-Strahlung. Je höher der UV-Index ist, desto schneller kann bei ungeschützter Haut ein Sonnenbrand auftreten. Der UV-Index ist eine Orientierungshilfe zur Beantwortung der Frage, welche Sonnenschutzmaßnahmen wann ergriffen werden sollten.

Aktueller Messwert:
UV-Index
4
  mittel
Orientierungshilfe für Sonnenschutzmaßnahmen

Die UV-Index-Skala ist in verschiedene Bereiche unterteilt (siehe Grafik), für die unterschiedliche Schutzempfehlungen gelten. Der UV-Index ist somit nicht nur ein Maß für die zu erwartende UV-Belastung, er dient darüber hinaus als Orientierungshilfe für Empfehlungen, welche Sonnenschutzmaßnahmen ergriffen werden sollten.

Für die derzeitige UV-Belastung werden nachfolgende Schutzmaßnahmen vom Bundesamt für Strahlenschutz empfohlen:

Schutz erforderlich: Während der Mittagsstunden Schatten aufsuchen. Entsprechende Kleidung, Kopfbedeckung und Sonnenbrille tragen. Für unbedeckte Haut Sonnenschutzmittel mit ausreichendem Lichtschutzfaktor verwenden.

Grafik vergrößern: Link
Hinweis: Die Empfehlungen gelten für Tageshöchstwerte des UV-Index bei wolkenlosem Himmel. Auf Schnee, Wasser und am Strand (helle Sandflächen) kann die UV-Belastung höher sein. Grund hierfür ist, dass die UV-Strahlung an hellen oder spiegelnden Oberflächen reflektiert wird. In solchen Situationen ist ein ausreichender Sonnenschutz besonders wichtig.

Quellenangaben

Der hier gezeigte aktuelle Messwert stammt von der Wetterstation IBERLINB43 in Heiligensee/Schulzendorf (Link: https://heiligensee-wetter.de). Die Erläuterungen und die Grafik sind vom Bundesamt für Strahlenschutz (Link: https://www.bfs.de) übernommen.

Zurück